Suchen

Die DRX als Heavy Metal-Kracher in der PITWALK

Klangvolle Motoren, herausfordernde Rennen - der Mix aus Rundstrecke und Rallye wird auch in Deutschland immer beliebter. Norbert Ockenga, weltweit bekannter Motorsportreporter und Chefredakteur der Zeitschrift PITWALK, berichtet dort auf mehreren Seiten über die Entwicklungen des Welt- und Europameisterschaft sowie der deutschen Rallycross Welt.

Das Premium-Magazin PITWALK ist die wohl hochwertigste Zeitschrift für Motorsport, Autos und den zugehörigen Lifestyle im deutschsprachigen Raum. PITWALK widmet sich nicht der Rennberichterstattung oder langweiligen Autotests – sondern hochwertigen Lese-Events mit Personality Storys aus der Welt des Motorsports. In der neuen Ausgabe Nummer 70 berichtet Norbert Ockenga, beliebte Stimme des Motorsports im deutschsprachigen Raum, über die Besonderheiten, Neuerungen und die Zukunftspläne der Deutschen Rallycross Meisterschaft DRX, die ab 2023 von TYPE S in Zusammenarbeit mit dem ADAC Hessen-Thüringen promotet wird.

„Neben dem Ausbau der Meisterschaft mit ihrem actionreichen Renngeschehen samt Gänsehautgarantie möchten wir vor allem auch für Familien und Ortsansässige Angebote schaffen, die Live Musik und andere Attraktionen beinhalten. Wir möchten motorsportinteressierte als auch nicht-motorsportinteressierte gleichermaßen den besonderen Charakter näherbringen“, so Jakob Huszarek von TYPE S. „Wir freuen uns, dass Norbert Ockenga ebenfalls das Potenzial in der DRX und den Plänen sieht. Wäre Rallycross für mich unbekanntes Terrain - nach diesem Bericht würde ich das nun definitiv live erleben wollen.“

Eine Leseprobe gibt es hier, das ganze Magazin der druckfrischen PITWALK Ausgabe 70 im gut sortierten Zeitschriftenhandel und bei PITWALK onlinezu kaufen.

Wer ebenfalls die DRX hautnah erleben möchte: Die Rennwochenenden 2023 stehen bereits fest. Come closer!

 

Über die DRX

Acht Rennen umfasst die Deutsche Rallycross-Meisterschaft 2023. Einige Rennen werden teilweise als Doppelveranstaltungen ausgefahren. Atemberaubende Sprintrennen auf Strecken mit wechselndem Belag von Asphalt  auf losen Untergrund bieten faszinierenden Motorsport.

Die beiden Auftaktrennen zur Saisoneröffnung 2023 werden am letzten Aprilwochenende auf dem Estering steigen. Weiter geht es dann am Pfingstwochenende mit einem Doubleheader auf dem Gründautalring, bevor die DRX Mitte Juni zum 5. Lauf nach Schlüchtern weiterzieht. Nach einem Gastspiel in Österreich und einem in den Niederlanden werden beim 8. Rennen die schnellsten und damit besten Rallycross-PilotInnen Deutschlands am 17. September auf dem Ewald-Pauli-Ring in Schlüchtern auf 4 Leistungsleveln gekürt:

Level 1: Deutsche Rallycross Meisterschaft

Level 2: DMSB Rallycross-Meisterschaft

Level 3: DMSB Rallycross-Pokal

Level 4: DMSB XC Cross Car-Cup

Weitere Informationen zur DRX Deutsche Rallycross Meisterschaft powered by TYPE S: www.rallycrossdeutschland.de

 

Über TYPE S

TYPE S aus Kalifornien ist eine internationale Firma von Autoenthusiasten, die seit über 20 Jahren mit innovativem Autozubehör die Touren von AutofahrerInnen sicherer und komfortabler macht. 2019 ist TYPE S in Deutschland und Österreich gestartet. Die Europazentrale befindet sich mit der Horizon Brands Europe GmbH in Eschborn bei Frankfurt am Main. Die Produktpalette reicht vom Neopren Sitzschutz über 360 Grad Dashcams bis hin zu Powerbanks mit Starthilfefunktion. Die Produkte von TYPE S sind auf www.typeSauto.de erhältlich.

Presse Kontakt: presse@horizon-brands.de

 

Suche