Suchen

Der Winter zeigt sich in voller Pracht. Bist du bereit?

Das Wetter überrascht uns tagtäglich mit neuen Herausforderungen. Vor allem im Winter ist es für alle Autofahrer:innen wichtig vorbereitet zu sein. 

Blitzeis, die rutschige Überraschung

Den Winter assoziieren wir mit Kälte, Schneeflocken, Weihnachten. Autofahrer:innen kommen dabei meist Glatteis und Winterreifen in den Sinn. Besonders gefährlich sind Tage mit schwankenden Temperaturen, welche das Entstehen von Glatteis begünstigt. Blitzeis oder Eisregen entsteht bei dem Zusammentreffen von Regen, Nebel oder dem morgendlichen Tau auf die gefrorene Fahrbahn. Unverzüglich gefriert das Wasser vom flüssigen oder gasförmigen Zustand und eine rutschige und widerstandsfeste Eisschicht bedeckt den Asphalt. Große Vorsicht ist an Orten wie Brücken oder Straßen in Wäldern geboten, hierbei solltest Du dich nicht immer nur auf die Straßenschilder verlassen. Die gefrorene Nässe ist nicht einfach vom Auto aus zu identifizieren und kann plötzlich auftauchen.

Was kannst Du tun?

Auch wenn viele heutzutage Streaming Dienste für die Unterhaltung im Fahrzeug nutzen, ist sinnvoll den Warnungen im Radio Gehör zu schenken und sich im Vorhinein über die momentanen Straßenverhältnisse zu informieren. Wie bereits erwähnt, solltest Du das besonders an Tagen um den Gefrierpunkt herum tun. Trotz Winterbereifung und bestfunktionierenden Ausstattungssystemen wie ESP und ABS solltest Du dir die Fahrt lieber zwei Mal überlegen bei erhöhter Gefahrenlage. Lässt sich die Fahrt nicht verschieben, gilt vor allem umsichtig und mit großem Abstand zum Vordermann fahren. Das Befreien des Fahrzeugs von Schnee ist gesetzlich Pflicht. Sanftes Bremsen und das Vermeiden von ruckartigen Lenkbewegungen sind vorteilhaft.

Sind Winterreifen Pflicht?

Gemäß der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (STVZO) muss Dein Fahrzeug in Deutschland bei winterlichen Bedingungen mit Winterreifen bestückt sein. Diese Pflicht bezieht sich nicht explizit auf bestimmte Monate oder die Jahreszeit sondern ist situationsbedingt. Bei Verstoß zahlst Du eine Geldstrafe in Höhe von 60 Euro und erhältst ein Punkt in Flensburg. Im Falle eines Unfalles kann es Dir auch passieren, dass Deine KFZ-Versicherung Schadensersatzansprüche an Dich stellt.

Um Deine Unschuld in Unfallsituationen objektiv belegen zu können, kann Dir unsere TravCa Dash 360 als ideale Dashcam mit 360 Grad Rundumblick wertvolle Dienste leisten. Mit ihren Aufnahmen gelingt eine Regulierung des Unfallschadens viel schneller und einfacher.

Sieh Dir unsere TravCa Dash 360 an. Sie ist die ultimative 360 Grad HD Dashcam und vielleicht schon bald Deine ideale Fahrbegleitung.

Die TravCa Dash 360 erhältst Du hier bei uns im Online Shop. Sichere Dir den kostenlosen und schnellen Versand sowie 3 Jahre Garantie!

Folge uns auf
  

 

Suche